Wo Sie sind, ist vorne

Sich positionieren

Cross-funktional querdenken versus stromlinienförmig dem Schwarm folgen. Die Sehnsucht nach mehr Flughöhe realisieren versus vor lauter operativer Arbeit den Weitblick verlieren – im lebhaften Diskurs, partnerschaftlich, auf Augenhöhe.

Für Ihren entscheidenden Vorsprung: Positionieren Sie sich durch ein Sparring zunehmend klar und sichtbar, wo Sie innerhalb Ihres Unternehmens stehen wollen.

Wo Sie sind, ist vorne. Sie leben – bewusst oder unbewusst – vor, wofür Sie stehen, wofür Sie einstehen. An Ihrem Verhalten orientieren sich Führungskräfte wie Mitarbeitende. Sie erwarten Stringenz und eine klare Haltung von Ihnen, kommuniziert auf höchstem Niveau. Leistungsbereitschaft und Loyalität Ihrer Mannschaft und somit Ihr wirtschaftlicher Erfolg sind der Gewinn daraus.

Der zukunftsorientierte Unternehmer bevorzugt ein partnerschaftliches Sparring, weil der Erkenntnisgewinn im Gegensatz zum klassischen Coaching nicht allein aus methodischem Fragen erfolgt. Es ist angereichert um eingebrachte Erfahrungen aus der eigenen beruflichen Führungspraxis in der Arbeitswelt 4.0 sowie veröffentlichen Studien zu neurowissenschaftlichen Erkenntnissen der Verhaltensökonomik.

Liebe Sandra. Die Gespräche mit Dir waren so wertvoll für mich und haben mich in jedem unserer Coachings mit neuer Energie, neuen Ideen und neuen Sichtweisen bereichert. Deine durchweg positive, authentische und professionelle Art war die Basis dafür, dass ich sowohl menschlich als auch beruflich Klarheit gewinnen und mich entsprechend ausrichten konnte. Vielen lieben Danke dafür!

Stephan Blume,
Senior Controller BENELUX,
Westfalen AG, Münster