Zu welchen Anlässen ein Coaching auch für Sie das Richtige ist

Es gibt zahlreiche Anlässe, um sich durch ein Coaching auf ein bestimmtes Ziel hin zu entwickeln. Zum Beispiel:

  • Raus aus der Tretmühle

    Sie sind Führungskraft in einem kleinen oder mittelständischen Unternehmen, fühlen sich dem Ende Ihrer Kräfte nahe und spüren, dass es so nicht mehr weitergehen kann. Sie haben jedoch noch keine echte Idee, wie Sie aus dieser »Tretmühle« herauskommen können. Sie fühlen sich gestresst und Ihnen fehlt an allen Ecken und Enden die Zeit.

  • Neu in der Führungsrolle

    Sie wurden durch herausragende Leistungen in die Führungsriege
    befördert und stehen nun vor der Herausforderung, sich in diese neue Position einzufinden. Auf einmal sind Sie derjenige, der Aufgaben zu delegieren und ein Team zu motivieren hat, möglicherweise sogar Ihre bisherigen Kollegen.

  • Ein Team durch einen Veränderungsprozess führen

    Im Unternehmen werden gravierende Veränderungen eingeläutet. Sie als Führungskraft haben nun diesen »Change« zu begleiten und ihr Team auf diese Reise mitzunehmen.

  • Einen Konflikt lösen

    Seit einiger Zeit schwelt ein Konflikt zwischen Ihnen und einem anderen Menschen, sei es Ihr Vorgesetzter, ein Kollege, ein Mitarbeiter oder auch ein Mensch, der Ihnen privat sehr nahesteht. Die Zusammenarbeit bzw. das Zusammensein wird immer schwieriger.

  • Raus aus der Krise

    Sie kommen mit sich selbst nicht mehr klar und wissen gar nicht so recht, woran das liegt. Sie sind schnell reizbar, genervt, schlafen unruhig und fühlen sich matt und ausgepowert. Das Privatleben funktioniert nicht mehr wie früher. Alles ist irgendwie anstrengend. Sie wünschen sich, aus dieser Sackgasse ganz schnell wieder herauszukommen.

  • Karriereberatung

    Sie möchten beruflich vorankommen und dafür einen konkreten Plan mit einer guten Perspektive entwickeln. Und Sie möchten sich Ihrer Stärken bewusst sein und diese klar benennen können. Sie möchten auf anstehende Vorstellungsgespräche und Auswahlverfahren gut vorbereitet sein.

Aus zahlreichen Gesprächen und aus wissenschaftlichen Studien, die sich mit dem Wandel der Zeit und den zumehmend komplexen Anforderungen beschäftigen, sind darüber hinaus zwei Coaching-Formate entstanden, die ebenfalls für Sie interessant sein könnten: das Unternehmer-Sparring und das AAA-Coaching.

Ihre Chancen durch ein Coaching

Sie wissen selbst, wie eng Belastung, körperliche und seelische Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit zusammenhängen.

Durch ein Coaching finden Sie meist sehr schnell zu neuen und konstruktiven Sichtweisen. Dadurch können Sie nicht nur ihre aktuelle Situation, sondern auch viele andere Herausforderungen in Ihrem Leben strukturierter und lösungsorientierter meistern. Denn was Sie zum Umgang mit Ihrem aktuellen Anliegen für sich lernen, lässt sich sehr gut und auf vielfältige Weise in nahezu allen Lebensbereichen anwenden. Und – nicht zu vergessen – es kann durchaus große Freude machen, offen und konstruktiv gemeinsam Probleme zu lösen.

Wie ein Coaching abläuft

Bei einem ersten unverbindlichen und kostenfreien Kennenlerngespräch tauschen wir uns über Ihr Coachinganliegen aus und besprechen alle offenen Fragen miteinander. Wir klären die wesentlichen Punkte, um gut und erfolgreich miteinander arbeiten zu können.

Beim Coaching geht es nicht immer ernst, sondern häufig auch mit Humor zu. Veränderung darf schließlich auch Spaß machen!

Danach bearbeiten wir über mehrere Treffen Ihr Anliegen im Dialog. Zu Beginn konkretisieren wir Ihr persönliches Erfolgsziel und legen fest, woran Sie erkennen können, dass Sie es erreicht haben.

Ich biete Ihnen in unseren Gesprächen vielfältige Möglichkeiten zur Selbstreflexion und zu Perspektivwechseln, durch die Sie für sich neue Verhaltensweisen entwickeln können, die zu Ihnen passen und mit denen Sie sich wohlfühlen. Genauso können Sie sich bewusst dafür entscheiden, dass alles bleibt, wie es ist. Dabei geht es nicht immer ernst, sondern häufig auch mit Humor zu. Veränderung darf schließlich auch Spaß machen!

Am Ende des Coachingprozesses schauen wir gemeinsam mit etwas zeitlichem Abstand, wie nahe Sie Ihrem Ziel gekommen sind.

Erfahrungsgemäß braucht ein effektiver und effizienter Coachingprozess etwa ein halbes Jahr, in denen wir uns in unterschiedlichen Abständen mehrmals mit Ihrem Thema intensiv auseinandersetzen, im Regelfall sechs- bis neunmal insgesamt. Die meisten Klienten bevorzugen es, sich außerhalb ihrer gewohnten Umgebung zu begegnen und fühlen sich in meinem lichtdurchfluteten Raum direkt am Stadthafen Münsters sehr wohl.

 

Und wenn Sie jetzt den Wert eines Coachings für sich erkannt haben, lohnt es sich zu prüfen, wem Sie Ihr Vertrauen schenken möchten.